Stefan Taut
Pfarrer

Warum unterstütze ich Zeit zum Aufstehen?
Die Kirche und alles, was wir in den Gemeinden veranstalten, muss sich immer wieder neu daran messen lassen, was unser eigentlicher Auftrag ist. Wenn wir das nicht mehr tun, sind wir entbehrlich, aber wenn wir es tun - in großer struktureller Vielfalt - dann haben wir die unverdiente Würde, als Haushalter des lebendigen Gottes und in SEINEM Auftrag unterwegs zu sein.